Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung

 

Detaillierte Anfahrtsbeschreibung
Eine detaillierte Karte für die Wanderung/Fahrt von der Talstation zur Oberstiegalpe findest Du hier:

Wanderung Oberstiegalpe

Wir sind leicht zu finden:
Fahrt mit dem PKW über Oberstaufen – Steibis – durch den ganzen Ort bis zur Talstation der Hochgratbahn.
Dort auf dem großen Parkplatz das Auto abstellen (gebührenpflichtig – bitte Parkticket lösen).
Im Winter bitte die Autos auf dem hintersten Parkplatz der Hochgratbahn abstellen. Auf den anderen Parkplätzen dürfen über Nacht keine Fahrzeuge abgestellt werden, da bei Schneefall die Schneeschieber dort räumen.
Etwa 50 Meter vor der Talstation der Hochgratbahn geht entlang dem Bach die Teerstraße steil hoch. Der Weg zur Oberstiegalpe ist auch ausgeschildert.
Du wanderst zunächst auf dem geteerten Fahrweg und anschließend auf den Weidewegen ca. 30 – 40 Minuten hoch zur Oberstiegalpe.

Man kann auch mit einem Auto (bitte kein tiefergelegtes Modell) hochfahren. Dann nach den ersten Serpentinen nicht rechts abbiegen, sondern an der Unterlauchalpe vorbei bis zum Ende der Teerstraße. Danach geradeaus weiter und in der Folge an allen Abzweigungen rechts halten.
Da die Straße im Privateigentum ist, benötigt man für die Rückfahrt eine Fahrberechtigungskarte.
Die Fahrberechtigungen können auf der Oberstieg für 8.- Euro erworben werden.

Achtung: Im Winter ist im Regelfall der Fahrweg zur Oberstiegalpe nicht mit PKW befahrbahr. Man muß von der Talstation zu Fuß hoch gehen. Gepäck wird auf Anfrage abgeholt.

 


 

Sie können auch den nachfolgenden Routenplaner benützen. Die Zieladresse (Parkplatz der Hochgratbahn) ist bereits vorgegeben.

Zieleingabe für ein Navi ist: Lanzenbach 5, 87534 Oberstaufen-Steibis (Parkplatz der Hochgratbahn)

Routenplaner

START

Straße, PLZ, Ort

ZIEL

Straße, PLZ, Ort